DIE LINKE. Wartburgkreis-Eisenach bei Facebook
 
aktuelle Meldungen aus dem Kreisverband
21. Dezember 2015 Wartburgkreis/Kreisvorstand/Eisenach

Wir wünschen Euch besinnliche und erholsame Weihnachtsfeiertage!!!

Der Kreisvorstand wünscht Euch besinnliche und erholsame Weihnachtsfeiertage und einen guten Rutscht ins neue Jahr!!!  Weihnachtlichen Grüßen Ihre LINKE. vor Ort  Mehr...

 
18. Dezember 2015 Eisenach/Kati Engel

Verabschiedung des Landeshaushaltes 2016/2017 – Ein guter Tag für die Stadt Eisenach

„Mit der von Rot-Rot-Grün heute erfolgten Verabschiedung des Landeshaushaltes für die Jahre 2016/2017 kann nun endlich die überfällige Sanierung der Werner-Aßmann-Halle in Eisenach auf den Weg gebracht werden. Zudem bekommt die Stadt durch den neuen Kommunalen Finanzausgleich im kommenden Jahr zusätzlich mehr als zwei Millionen Euro“, erklärt die Eisenacher Landtagsabgeordnete Kati Engel (DIE LINKE). Sie erinnert daran, dass die Halle, in welcher Bundeshandballerstligist ThSV Eisenach spielt, dringend umgebaut werden müsse. Für die Saison 2015/16 gebe es vom Ligaverband nur eine Ausnahmegenehmigung, da die Werner-Aßmann-Halle nicht den Kriterien der ersten Liga entsprechen würde. Das dafür notwendige Geld sei beim Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft im Einzelplan 10 nunmehr e Mehr...

 
17. Dezember 2015 Eisenach/Jörg Lessig/Kreistagsfraktion Wartburgkreis/Wartburgkreis

Bündnis Wartburgregion gegründet

Auf Einladung von Eisenachs Oberbürgermeisterin, Frau Katja Wolf, und dem Landrat des Wartburgkreises, Herrn Reinhard Krebs, trafen sich am 17.12.2015 ca. 20 Vertreter aus Wirtschaft, Politik und Vereinen und Verbänden, um der Forderung zum Erhalt des Wartburgkreises unter Einschluss der jetzt noch kreisfreien Stadt Eisenach Nachdruck zu verleihen. Derzeit wird intensiv der Entwurf eines Leitbilds des Innenministeriums zu einer Funktional-, Verwaltungs- und Gebietsreform diskutiert, wobei auch Landkreisstrukturen verändert werden sollen und müssen. Dass die Kreisfreiheit von Eisenach nicht aufrecht erhalten werden kann, ist schon länger Konsens und hat Ausdruck gefunden in den Beschlüssen von Kreistag und Stadtrat, eine Rückkreisung vorzubereiten. Dem stehen nun Planspiele im In Mehr...

 
17. Dezember 2015 Anja Müller/Aktuell/Aufmacher/Pressemitteilung/Wahlkreis/Wartburgkreis

Landesregierung an der Seite der K&S Beschäftigten

Aus Anlass der aktuellen Stunde im Thüringer Landtag zum Thema Kali und Salz freut es die Landtagsabgeordnet Müller, dass die Landesregierung sich klar und eindeutig zu den Beschäftigten in der Bergbauregion Unterbreizbach bekannt hat. Mehr...

 
16. Dezember 2015 Anja Müller/Anja Müller/Bad Salzungen/Wahlkreis

Volleyballverein Werratal e.V. erhält Förderscheck

Anja Müller, MdL DIE LINKE, überreichte der Vorsitzenden Mareen Denner und ihrem Stellvertreter Klaus Römhild einen Förderscheck in Höhe von 500€ aus den Mitteln der Alternative 54 e. v. . Mehr...

 
15. Dezember 2015 Anja Müller/Anja Müller/Aktuell/Aufmacher/Pressemitteilung/Wahlkreis

Alternative 54 e.V. unterstützt junge Sportschützin - Anja Müller übergab Förderscheck

Anlässlich des Trainingsschießens der Schützengesellschaft Barchfeld/Werra 1886 e.V. übergab Anja Müller, Mitglied des Thüringer Landtages, einen Förderscheck in Höhe von 400 Euro. Diese finanziellen Mittel werden für die Ausrüstung der Nachwuchsschützin Anna Schneider aus Breitungen verwendet. Anna ist 13 Jahre alt und hat bereits mehrere Platzierungen auf dem Treppchen erreicht. Nominiert ist sie auch für den D1-Landeskader 2016 des Thüringer Schützenbundes. Mehr...

 
15. Dezember 2015 Anja Müller/Anja Müller/Wartburgkreis

Unsinnige weitere Studie zur Windenergienutzung in Thüringen

Es ist „nicht nachvollziehbar“, aus welchem Grund Landrat Krebs in der vergangenen Woche bei der Planungsversammlung für eine Neue ergänzende Windkraftstudie gestimmt hat. Damit verschwendet er Gelder des Landkreises, ist Anja Müller /MdL, überzeugt. Mehr...

 
14. Dezember 2015 Anja Müller/Anja Müller/Wartburgkreis

Dreiklang - Arbeitsplätze, Standorte und Umwelt sind wichtig

Ein Dreiklang zwischen Ökonomie, Ökologie und Arbeitsplatzsicherung in der Bergbauregion Unterbreizbach hat für Anja Müller/MdL DIE LINKE hohe Priorität. Wie Müller weiter informiert finden unter Ausschluss der Öffentlichkeit Gespräche mit dem Betriebsrat von K&S Werk Unterbreizbach und Linken Vertretern statt. Das ist wichtig um gegenseitige Vorurteile abzubauen, betont Müller. Mehr...

 
14. Dezember 2015 Wartburgkreis/KV-WAK/Anja Müller/Kreistagsfraktion Wartburgkreis

Landkreis erhält Zuwendungsbescheid

Der Wartburgkreis hat vom Thüringer Ministerium für Bildung,Jugend und Sport einen Zuwendungsbescheid zum Bau der Schulsporthalle in Seebach erhalten, informiert Anja Müller MdL DIE LINKE. Mehr...

 
8. Dezember 2015 KV-WAK/Wartburgkreis/BO Altensteiner Oberland/Anja Müller/Bad Salzungen

Erste Schritte in die richtige Richtung – Bad Salzungen und Bad Liebenstein profitieren vom neuen Finanzausgleich

„Rot-Rot-Grün hat Wort gehalten und die Finanzausgleichsmasse 2016 um rund 50 Millionen Euro auf 1,9 Milliarden Euro erhöht. Außerhalb des kommunalen Finanzausgleichs erhalten die Kommunen weitere 1,2 Milliarden Euro. Damit fließt jeder dritte Euro aus dem Landeshaushalt an die Kommunen.“, erklärte die Landtagsabgeordnete Anja Müller (DIE LINKE). Mehr...