DIE LINKE. Wartburgkreis-Eisenach bei Facebook
 
aktuelle Meldungen aus dem Kreisverband
23. Januar 2015 Stadtratsfraktion Eisenach

Leserbrief der Fraktionsvorsitzenden im Eisenach Stadtrat zu den Ortsteilen

Ich war schon etwas erstaunt, dass am Ende des Leserbriefes steht: „Ortsteilbürgermeister beispielsweise sollten zu jeder Zeit und zu jedem Thema im Stadtrat sprechen dürfen.“ Als Mitglied im Ortschaftsrat Strega müsste Herr Senf allerdings wissen, dass Ortsteilbürgermeister im Stadtrat immer reden dürfen. Sie können außerdem Anträge stellen und Anfragen an die Verwaltung richten und sind in die Politik der Stadt eingebunden. Auch weiß ich mit Sicherheit, dass es nicht stimmt, dass sich nur Herr Walk für die Stärkung der Ortsteile ausspricht. Das wollen alle Stadträte im Eisenacher Stadtrat und nicht weniger die „Stadtoberen“. Zwischen dem Wollen und den Möglichkeiten dazu gibt es allerdings eine große Kluft. Ein Blick in den mit großer Mühe erarbeiteten Haushalt 2014, der erst im Dezemb Mehr...

 
19. Januar 2015 AG Frauen

Frauen-AG nimmt Arbeit im neuen Jahr auf

Gleich zu Beginn des neuen Jahres 2015 besuchten die Mitglieder der Frauen-AG gemeinsam mit dem Seniorenverband des Wartburgkreisesdas PAB-Kino-Center in Bad Salzungen und sahen den Film "Ein Sommer in der Provence", wo es um das anfangs problematische Verhältnis besonders des Großvaters zu seinen drei Enkelkindern ging.Im Anschluss gab es Kaffee und Kuchen für alle, wo natürlich über den Film sowie weitere interessierende Themen gesprochen wurde. Anschließend unterstützten Martina und Gerd Anacker unseren Senioren-Beauftragten Rudi Schmidt mit seiner Frau Heidi Schmidt bei den ersten Vorbereitungen des bevorstehenden Neujahrsempfangs im Februar. Christine Dommer Mehr...