Bedingungsloses Grundeinkommen
DIE LINKE. Wartburgkreis-Eisenach bei Facebook
 
aktuelle Meldungen aus dem Kreisverband
15. Dezember 2017 Pressemitteilung/Kati Engel/Eisenach/Wartburgkreis/Rosaluxx

Das neue Kita-Gesetz ist Meilenstein für Kinderrechte in Thüringen

„Das nun verabschiedete neue Kindertagesbetreuungsgesetz beinhaltet weit mehr als das gebührenfreie Kita-Jahr“, betont Kati Engel, kinderpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Landtag. „Es ist ebenso ein Meilenstein für die Rechte der Kinder in den Kitas.“ Die Einführung des gebührenfreien Kita-Jahres in Thüringen ab Januar 2018 ist ein Herzstück rot-rot-grüner Politik. Das Gesetz beinhaltet die Verbesserung des Leitungsschlüssels, eine schrittweise Anhebung des Mindestpersonalschlüssels für die Drei- bis Vierjährigen sowie die Stärkung der Rechte von Eltern im Bereich Transparenz und Mitsprache. Alle Verbesserungen sind durch den Landeshaushaltsentwurf abgesichert und werden vollständig vom Land ausfinanziert. „Mit diesem Kita-Gesetz sind aber auch zum ersten Mal in der Geschic Mehr...

 
7. Dezember 2017 KV-WAK/Wartburgkreis/Vacha/BO Vorderrhön

Anerkennungspreis Demokratie für Rock am Berg Merkers e.V.

Passend am Tag des Ehrenamtes fand im Augustinerkloster der Landeshauptstadt Erfurt die Verleihung des Thüringer Demokratiepreises statt. "Dickes Lob für diese langjährige ehrenamtliche Arbeit an alle Mitglieder des Vereins Rock am Berg e. V. Merkers, die einen Anerkennungspreis erhielten, so die beiden Kreisvorsitzenden der Linken aus der Region. Das Festival "Rock am Berg - Rock gegen Rechts" fand dieses Jahr zum zwölften Mal statt. Es führt Menschen zusammen und versteht sich als Gegeninitiative zu Rechtsrockevents. Die Organisatoren verfolgen dabei Zweierlei, Menschen zusammenführen und gleichzeitig ein Zeichen gegen Rechtsextremismus, Rassismus und Diskriminierung zu setzen. Abschließend betonen Anja Müller und Sascha Bilay: "Demokratie lebt vom Mitmachen.  Mehr...