aktuelle Meldungen aus dem Kreisverband
24. Januar 2012

Bad Salzunger LINKE mit neuer Spitze

Während der  Gesamtmitgliederversammlung am 20. Januar 2012 wählte der Stadtverband DIE LINKE. Bad Salzungen eine neue Leitung. Bereits im Dezember 2011 wurde der Beschluss gefasst, die drei bestehenden Basisorganisationen aufzulösen und die Mitglieder in einem Stadtverband zusammen zu fassen. Auch sollte die Vorstandsebene verkleinert werden.

So einigte man sich darauf, einen Vorsitzenden, einen Stellvertreter und einen Schriftführer als Leitungsebene zu wählen. Neben Jürgen Putzke als Vorsitzender und Gerd Anacker  als Schriftführer wurde auch die frisch gekürte Bürgermeisterkandidatin Nicole Zdunek in die Funktion der stellvertretenden Vorsitzenden mit hundert Prozent der Stimmen gewählt.
Für Ralf Tonndorf (Fraktionsvorsitzendender DIE LINKE im Stadtrat Bad Salzungen) war es wichtig, mit Frau Zdunek ein Bindeglied zwischen Leitung der Partei und der Fraktion im Stadtrat zu haben. „ Das wird einiges in der Arbeit unseres Stadtverbandes erleichtern“, so Tonndorf zum Abschluss.