aktuelle Meldungen aus dem Kreisverband
4. Juli 2014

Bodo Ramelow zu Besuch bei mini-a-thür in Ruhla

Bodo Ramelow vor dem kleinen Abbild der Thüringer Staatskanzlei

Bodo Ramelow (l.), Prof. Dr. Hans-Jörg Lessig (Bildmitte) und Anja Müller an der Miniatur der Trinkhalle Bad Salzungen

Am Donnerstag (03.07.2014) besuchte der LINKE-Spitzenkandidat für die Landtagswahl und Fraktionsvorsitzende im Landtag Bodo Ramelow mit den LINKEN Landtagskandidaten Anja Müller und Prof. Hans-Jörg Lessig den Freizeitpark mini-a-thür in Ruhla.

Der Geschäftsführer Thomas Brohm empfing die Delegation und erklärte die Herkunft - ausgegründet aus einem ABM-Projekt, und Entwicklung bis zum heutigen Tage. Bemerkenswert ist, dass dieser Park ohne Zuschüsse auskommt und mittlerweile auch durch eine Sommerrodelbahn in unmittelbarer Nachbarschaft aufgewertet wird.

Die LINKE Delegation hofft, dass Bodo Ramelow nach der Landtagswahl in die Thüringer Staatskanzlei einzieht - das Modell hat er sich schon mal interessiert angesehen.

Natürlich gab es auch ernsthafte Gespräche, so z.B., wie Langzeitarbeitslose mit einem Anschlussprojekt zur Bürgerarbeit eine sinnvolle Beschäftigung finden können. Ideen dazu gibt es, aber die unterstützende Finanzierung durch die Bundesagentur ist offen.