aktuelle Meldungen aus dem Kreisverband
25. April 2016

Bürgerdialog Windforum mit Ministerin Keller

Ministerin für Infrastruktur und Landwirtschaft, Birgit Keller

Am Mittwoch dem 27.April 2016 ab 18:00 Uhr findet im Bad Salzunger Pressewerk das Dialogforum „Windenergie“ statt. Hintergrund dieses Dialogforums ist der sachliche Ausstausch der Argumente, welche in den weiteren Überarbeitungsprozess des Windenergieerlasses einfließen sollen, so Anja Müller MdL /DIE LINKE.

Müller erinnert daran, dass die letzte Landesregierung bereits im Oktober 2013 die Döpel Landschaftsplanung aus Göttingen beauftragt hatte. „Die Studie wurde im Februar 2015 fertiggestellt und den Regionalen Planungsgemeinschaften am 22. April 2015 als Grundlage für die Teilpläne Wind übergeben. Um eine Verspargelung der Landschaften mit Windrätern zu vermeiden , braucht es einen Winderlass. Hierin sollen die Kriterien unter welchen Umständen ein Windrad in die Landschaft gesetzt wird, festgelegt werden.

Die Dialogforen sind offen für alle Bürgerinnen und Bürger. Die Landesregierung bringt Experten aus Verbänden und Wissenschaft zusammen, um mit der interessierten Öffentlichkeit zu diskutieren. Die Dialogforen informieren allgemein zum Ausbau der Windenergie und zum aktuellen Verfahrensstand in der jeweiligen Region. Sie schaffen die Möglichkeit, über das formale Verfahren hinaus, Vorteile und Bedenken zur Windenergie in Thüringen zu besprechen.